DIN 1025-5, Ausgabe 1994-03

Warmgewalzte I-Träger; Mittelbreite I-Träger, IPE-Reihe; Maße, Masse, statische Werte

Inhaltsverzeichnis DIN 1025-5:

1  Anwendungsbereich 
2  Bezeichnung 
3  Maße, Masse 
4   Grenzabmaße und Formtoleranzen 
5  Werkstoff 

Erläuterungen:

Diese Norm gilt für warmgewalzte mittelbreite I-Träger mit parallelen Flanschflächen (IPE-Reihe) von 80 bis 600 mm Höhe.


 

Verwandte Normen zu DIN 1025-5 sind

  • Warmgewalzte I-Träger - Teil 1: Schmale I-Träger, I-Reihe - Maße, Masse, statische Werte
    [2009-04]
  • Warmgewalzte I-Träger - Teil 2: I-Träger, IPB-Reihe; Maße, Masse, statische Werte
    [1995-11]
  • Warmgewalzte I-Träger; Breite I-Träger, leichte Ausführung, IPBl-Reihe; Maße, Masse, statische Werte
    [1994-03]
  • Warmgewalzte I-Träger; Breite I-Träger, verstärkte Ausführung, IPBv-Reihe; Maße, Masse, statische Werte
    [1994-03]

Stichworte in Zusammenhang mit DIN 1025-5

Flächenmoment, IPE, I-Träger, Stahlbauprofil, Widerstandsmoment

DIN-Normen
Architekten

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
GaLaBau

249,00 €/Jahr zzgl. MwSt.