DIN 14623, Ausgabe 2009-09

Orientierungsschilder für automatische Brandmelder

Inhaltsverzeichnis DIN 14623:

    Seite 
1  Anwendungsbereich  4 
2  Normative Verweisungen  4 
3  Begriffe  4 
4  Bezeichnung  5 
5  Graphisches Symbol  5 
6  Werkstoffe  6 
7  Anforderungen  6 
8  Kennzeichnung (nicht erforderlich für vor Ort zusammengebaute Einrichtungen)  9 
9  Technische Unterlagen  10 


Erläuterungen:

Diese Norm legt die Eigenschaften und Anforderungen für freie Ausläufe mit kreisförmigem Überlauf mit Mindestdurchmesser, Familie A, typ G, für Nenn-Durchflussgeschwindigkeiten bis 3 m/s fest. Freie Ausläufe sind Sicherungseinrichtungen zum Schutz des Trinkwassers vor Verunreinigungen in Trinkwasserinstallationen.

Sie gilt für freie Ausläufe von fabrikmäßig montierten Bauteilen sowie für vor Ort gebaute freie Ausläufe und definiert die physikalisch-chemischen Eigenschaften der Konstruktionswerkstoffe, die gebrauchstauglich und für den Anwendungszweck geeignet sind, um im normalen Betrieb eine Übereinstimmung mit dieser Norm sicherzustellen.


 

Stichworte in Zusammenhang mit DIN 14623

Brandmelder, Melder, Orientierungsschild, Schild

DIN-Normen
Elektro

99,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Haustechnik

249,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.