DIN 15906, Ausgabe 2009-06

Tagungsstätten

Inhaltsverzeichnis DIN 15906:

  Seite 
1  Anwendungsbereich  5 
2  Normative Verweisungen  5 
3  Begriffe  6 
4  Leit- und Informationssystem  9 
5  Tagungsraum  10 
6  Weitere Räume und Flächen  18 
7  Versorgung  20 
8  Tageslicht  21 
9  Beleuchtung  21 
10  Raumakustik und Schallschutz  21 
11  Raumklima  22 
12  Raumgestaltung  22 
13  Zugänge  22 
14  Möblierung  23 
15  Medientechnik  26 
16  Kennzeichnung  33 
Anhang A (informativ)  Raum- und Mediensteuerung  34 
Anhang B (informativ)  Bühnentechnische Ausstattung  37 
  Seite 
Bild 1  Beispiel für die Darstellung der nutzbaren Raumfläche  11 
Bild 2  Beispielhafte Darstellung einer Reihenbestuhlung  13 
Bild 3  Beispielhafte Darstellung einer Blockform/Konferenz  14 
Bild 4  Beispielhafte Darstellung einer parlamentarischen Bestuhlung/Tischreihe  15 
Bild 5  Beispielhafte Darstellung einer U-Form/Seminar  16 
Bild 6  Beispielhafte Darstellung eines offenen Stuhlkreises/Interaktion  17 
Bild 7  Überhöhung der Sicht (Steigung)  18 


Erläuterungen:

Diese Norm legt die Anforderungen an Tagungsräume und deren Einrichtungen fest. Die Anforderungen gelten für Tagungsräume, die ganz oder teilweise mit Technik für die Informationsübertragung (Ton-, Bild- und Datenübertragung) ausgestattet sind oder für die dies zu einem späteren Zeitpunkt vorgesehen ist. Das Vorhaben enthält auch Hinweise auf die Zuordnung des Tagungsraumes zu Nebenräumen und Einrichtungen des Gebäudes. Damit soll erreicht werden, dass der Tagungsraum sowohl baulich als auch einrichtungsmäßig und in bezug auf die technische Ausstattung eine ausgewogene Funktionseinheit bildet.


 

Stichworte in Zusammenhang mit DIN 15906

Tageslicht, Tageslichtlenkung, Tageslichtnutzung, Tagungsstätte, Überhöhung

DIN-Normen
Architekten

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.