DIN 18005-1 Beiblatt 1, Ausgabe 1987-05

Schallschutz im Städtebau; Berechnungsverfahren; Schalltechnische Orientierungswerte für die städtebauliche Planung

Inhaltsverzeichnis DIN 18005-1 Beiblatt 1:

1  Schalltechnische Orientierungswerte für die städtebauliche Planung 
1.1  Orientierungswerte 
1.2  Hinweise für die Anwendung der Orientierungswerte 

Erläuterungen:

Das Beiblatt enthält Orientierungswerte für Baugebiete nach der Baunutzungsverordnung zur Bewertung der ermittelten Beurteilungspegel. Unter Berücksichtigung des Abwägungsgebotes bei der städtebaulichen Planung haben diese Werte vorrangig Bedeutung sowohl für die Planung von Neubaugebieten mit schutzbedürftigen Nutzungen als auch für die Planung von Flächen von denen Schallemissionen auf geplante oder vorhandene schutzbedürftige Nutzungen ausgehen könnten.


 

Stichworte in Zusammenhang mit DIN 18005-1 Beiblatt 1

Beurteilungspegel, Lärmbelastung, Lärmschutz, Schallschutz, Schallschutznorm

DIN-Normen
Architekten

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Bauphysik

149,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.