DIN 18015-4, Ausgabe 2014-05

Elektrische Anlagen in Wohngebäuden - Teil 4: Gebäudesystemtechnik

Inhaltsverzeichnis DIN 18015-4:

    Seite 
  Änderungen  3 
1  Anwendungsbereich  5 
2  Normative Verweisungen  5 
3  Begriffe  6 
4  Installationsgrundsätze  8 
5  Betriebsfunktionen und Funktionsbereiche  11 
5.1  Beleuchtung  11 
5.2  Zusätzliche Schaltfunktionen  13 
5.3  Sonnenschutz, Torsteuerung, Fensterantriebe  13 
5.4  Heizen, Lüften, Kühlen  15 
5.5  Sicherheit  16 
5.6  Energiemanagement  17 
6  Anzeige- und Bedieneinrichtungen  18 
7  Schnittstellen  19 
Anhang A (informativ)  Konfigurations- und Adressierungsschema  20 
Anhang B (informativ)  Anwendungshinweise für die Planung, Beispiele  25 


Erläuterungen:

Diese Norm gilt für zu errichtende Wohngebäude und Gebäude mit Büro- oder ähnlicher Nutzung (z. B. Kleingewerbe, Arztpraxen), die mit Gebäudesystemtechnik ausgestattet oder für diese vorbereitet werden. Sie gilt sinngemäß auch für bestehende Gebäude. Sie beschreibt, welche Festlegungen zwischen Bauherr (Auftraggeber) und Planer der elektrischen Anlage getroffen werden müssen und legt Mindestanforderungen zur Installation der BUS-Technik fest. Bei der Planung von Gebäudesystemtechnik ist es zweckmäßig, mögliche Nutzungsänderungen zu berücksichtigen.

Für diese Norm ist das Gremium NA 005-09-85 AA "Elektrische Anlagen in Wohngebäuden" im DIN zuständig.


 

Verwandte Normen zu DIN 18015-4 sind

  • Elektrische Anlagen in Wohngebäuden - Teil 1: Planungsgrundlagen
    [2013-09]
  • Elektrische Anlagen in Wohngebäuden - Teil 2: Art und Umfang der Mindestausstattung
    [2010-11]
  • Elektrische Anlagen in Wohngebäuden - Teil 3: Leitungsführung und Anordnung der Betriebsmittel
    [2007-09]
  • Elektrische Anlagen in Wohngebäuden - Teil 5: Luftdichte und wärmebrückenfreie Elektroinstallation
    [2015-07]

Stichworte in Zusammenhang mit DIN 18015-4

Beschattung, Elektroarbeiten, Elektroinstallation, Gebäudesystemtechnik, Sonnenschutz

DIN-Normen
Architekten

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Elektro

99,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Facility Management

99,00 €/Jahr zzgl. MwSt.