DIN 18157-2, Ausgabe 1982-10

Ausführung keramischer Bekleidungen im Dünnbettverfahren; Dispersionsklebstoffe

Inhaltsverzeichnis DIN 18157-2:

    Seite 
1  Anwendungbereich  1 
2  Begriffe  1 
3  Unterkonstruktion  1 
4  Ansetz- und Verlegeflächen  4 
5  Bekleidungsstoffe  2 
6  Ausführung  2 
7  Verfugung  3 
8  Bewegungsfugen in den Bekleidungsflächen  3 


Erläuterungen:

Diese Norm gilt für die Ausführung keramischer Bekleidungen im Dünnbettverfahren mit Dispersionsklebstoffen.


 

Verwandte Normen zu DIN 18157-2 sind

  • Ausführung keramischer Bekleidungen im Dünnbettverfahren; Hydraulisch erhärtende Dünnbettmörtel
    [1979-07]
  • Ausführung keramischer Bekleidungen im Dünnbettverfahren; Epoxidharzklebstoffe
    [1986-04]

Stichworte in Zusammenhang mit DIN 18157-2

Anschlussfuge, Bekleidung, Bewegungsfuge, Dispersionsklebstoff, Keramische Bekleidung

DIN-Normen
Architekten

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.