DIN 18182-1, Ausgabe 2015-11

Zubehör für die Verarbeitung von Gipsplatten - Teil 1: Profile aus Stahlblech

Inhaltsverzeichnis DIN 18182-1:

  Änderungen 
1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe 
4  Profilarten 
5  Maße, Bezeichnung 
6  Werkstoff, Ausführung 
7  Prüfung 
8  Kennzeichnung 

Erläuterungen:

Diese Norm gilt für Profile aus Stahlblech, die für Unterkonstruktionen bei der Verarbeitung von Platten nach DIN 18180, DIN EN 520, DIN EN 14190, DIN EN 15283-1, DIN EN 15283-2 verwendet werden.

Diese Norm wurde vom Arbeitsausschuss NA 005-09-10 AA "Gips und Gipsprodukte, SpA zu CEN/TC 241" im DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau) ausgearbeitet.


 

Verwandte Normen zu DIN 18182-1 sind

  • Zubehör für die Verarbeitung von Gipsplatten - Teil 2: Schnellbauschrauben, Klammern und Nägel
    [2010-02]

Stichworte in Zusammenhang mit DIN 18182-1

Gipsplatte, Stahlblech, Trockenbaunorm, Trockenbauprofil, Unterkonstruktion

DIN-Normen
Architekten

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Ausbau / Trockenbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.