DIN 18195-2, Ausgabe 2009-04

Bauwerksabdichtungen - Teil 2: Stoffe

Inhaltsverzeichnis DIN 18195-2:

1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe 
4  Abdichtungsstoffe 
Tabelle 1  Klebemassen und Deckaufstrichmittel, heiß zu verarbeiten 
Tabelle 2  Asphaltmastix und Gussasphalt 
Tabelle 3  Bitumen- und Polymerbitumenbahnen 
Tabelle 4  Kunststoff- und Elastomerbahnen 
Tabelle 5  Kalottengeriffelte Metallbänder 
Tabelle 6  Kunststoff modifizierte Bitumendickbeschichtungen (KMB) 
Tabelle 7  Mineralische Dichtungsschlämmen für Bauwerksabdichtungen (MDS) 
Tabelle 8  Flüssig zu verarbeitende Abdichtungsstoffe im Verbund mit Fliesen- und Plattenbelägen (AIV) 
Tabelle 9  Flüssigkunststoffe für Bauwerksabdichtungen (FLK) 
5  Hilfsstoffe 

Erläuterungen:

Diese Norm legt die Anforderungen an Stoffe fest, die zur Herstellung der Abdichtung von Bauwerken verwendet werden dürfen.

Verwandte Normen zu DIN 18195-2 sind

Bauwerksabdichtungen - Teil 1: Grundsätze, Definitionen, Zuordnung der Abdichtungsarten
[2011-12]
Bauwerksabdichtungen - Teil 3: Anforderungen an den Untergrund und Verarbeitung der Stoffe
[2011-12]
Bauwerksabdichtungen - Teil 4: Abdichtungen gegen Bodenfeuchte (Kapillarwasser, Haftwasser) und nichtstauendes Sickerwasser an Bodenplatten und Wänden, Bemessung und Ausführung
[2011-12]
Bauwerksabdichtungen - Teil 5: Abdichtungen gegen nichtdrückendes Wasser auf Deckenflächen und in Nassräumen, Bemessung und Ausführung
[2011-12]
Bauwerksabdichtungen - Teil 6: Abdichtungen gegen von außen drückendes Wasser und aufstauendes Sickerwasser, Bemessung und Ausführung
[2011-12]
Bauwerksabdichtungen - Teil 7: Abdichtungen gegen von innen drückendes Wasser, Bemessung und Ausführung
[2009-07]
Bauwerksabdichtungen - Teil 8: Abdichtungen über Bewegungsfugen
[2011-12]
Bauwerksabdichtungen - Teil 9: Durchdringungen, Übergänge, An- und Abschlüsse
[2010-05]
Bauwerksabdichtungen - Teil 10: Schutzschichten und Schutzmaßnahmen
[2011-12]

Stichworte in Zusammenhang mit DIN 18195-2

Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Bauphysik
149,00 €
Komplett-Paket
999,00 €