DIN 18234-1, Ausgabe 2003-09

Baulicher Brandschutz großflächiger Dächer - Brandbeanspruchung von unten - Teil 1: Begriffe, Anforderungen und Prüfungen; Geschlossene Dachflächen

Inhaltsverzeichnis DIN 18234-1:

    Seite 
1  Anwendungsbereich  3 
2  Normative Verweisungen  3 
3  Begriffe  4 
4  Nachweis der Eignung  5 
5  Anforderungen  6 
6  Prüfung  8 
7  Prüfzeugnis  12 
8  Besondere Hinweise  12 
Anhang A (informativ)  Erläuterungen  14 

Erläuterungen:

In dieser Norm sind brandschutztechnische Begriffe, Anforderungen und Prüfungen für großflächige Dächer bis 20° Neigung festgelegt. Für Dächer mit Dachdeckungen gilt die Norm nur für großformatige Deckungswerkstoffe mit einer Einzelfläche 0,4 m².

Die Norm ist im Wesentlichen auf überwiegend flache Dächer von Hallenbauten großer Abmessungen anwendbar, wie z. B. bei Industriebauten, Verkaufsstätten oder Versammlungsstätten, nach den jeweiligen Musterverordnungen. Die genannten Beispiele können neben weiteren Bauten dem baurechtlichen Begriff "Bauliche Anlagen und Räume besonderer Art oder Nutzung" zugeordnet werden.

Nach dieser Norm geprüfte oder klassifizierte Dächer erfüllen das Schutzziel einer Begrenzung der Brandweiterleitung im Bereich der geschlossenen Dachfläche bei unterseitiger Brandbeanspruchung durch einen begrenzten Entstehungsbrand. Hierbei sind die klassifizierten Dächer nicht oder nur verzögert am Brandgeschehen beteiligt. Voraussetzung für die Erfüllung des genannten Schutzziels mit einem nach dieser Norm geprüften Dach sind in brandschutztechnischer Hinsicht ausreichend standsichere Dachtragwerke und Gesamttragwerke. Bei Stahltrapezprofilen als tragende Dachschale gilt die Norm nur dann, wenn die Durchbiegung der Profiltafeln unter Volllast kleiner als Spannweite/300 ist.

Verwandte Normen zu DIN 18234-1 sind

Baulicher Brandschutz großflächiger Dächer - Brandbeanspruchung von unten - Teil 2: Verzeichnis von Dächern, welche die Anforderungen nach DIN 18234-1 erfüllen; Geschlossene Dachflächen
[2003-09]
Baulicher Brandschutz großflächiger Dächer - Brandbeanspruchung von unten - Teil 3: Begriffe, Anforderungen und Prüfungen, Durchdringungen, Anschlüsse und Abschlüsse von Dachflächen
[2003-09]
Baulicher Brandschutz großflächiger Dächer - Brandbeanspruchung von unten - Teil 4: Verzeichnis von Durchdringungen, Anschlüssen und Abschlüssen von Dachflächen, welche die Anforderungen nach DIN 18234-3 erfüllen
[2003-09]

Stichworte in Zusammenhang mit DIN 18234-1

Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Bauphysik
149,00 €
Komplett-Paket
999,00 €