DIN 18234-2, Ausgabe 2003-09

Baulicher Brandschutz großflächiger Dächer - Brandbeanspruchung von unten - Teil 2: Verzeichnis von Dächern, welche die Anforderungen nach DIN 18234-1 erfüllen; Geschlossene Dachflächen

Inhaltsverzeichnis DIN 18234-2:

    Seite 
1  Anwendungsbereich  3 
2  Normative Verweisungen  3 
3  Verzeichnis der Dächer, die ohne Prüfung die Anforderungen nach DIN 18234-1 erfüllen  4 
3.1  Einschalige Dächer mit Wärmedämmung und Abdichtung  4 
3.2  Zweischalige Dächer mit Deckung bis 20° Dachneigung  8 
Anhang A (informativ)  Erläuterungen und ergänzende Hinweise für die konstruktive Ausführung  9 


Erläuterungen:

Die in dieser Norm aufgeführten Dächer erfüllen die Anforderungen nach DIN 18234-1. Voraussetzung für die Erfüllung des Schutzzieles einer Begrenzung der Brandweiterleitung im Bereich der geschlossenen Dachfläche bei unterseitiger Brandbeanspruchung durch einen begrenzten Entstehungsbrand sind in brandschutztechnischer Hinsicht ausreichend standsichere Dachtragwerke und Gesamttragwerke.


 

Verwandte Normen zu DIN 18234-2 sind

  • Baulicher Brandschutz großflächiger Dächer - Brandbeanspruchung von unten - Teil 1: Begriffe, Anforderungen und Prüfungen; Geschlossene Dachflächen
    [2003-09]
  • Baulicher Brandschutz großflächiger Dächer - Brandbeanspruchung von unten - Teil 3: Begriffe, Anforderungen und Prüfungen, Durchdringungen, Anschlüsse und Abschlüsse von Dachflächen
    [2003-09]
  • Baulicher Brandschutz großflächiger Dächer - Brandbeanspruchung von unten - Teil 4: Verzeichnis von Durchdringungen, Anschlüssen und Abschlüssen von Dachflächen, welche die Anforderungen nach DIN 18234-3 erfüllen
    [2003-09]

Stichworte in Zusammenhang mit DIN 18234-2

Bautenschutz, Brandschutz, Dach, Feuerschutz, Stahltrapezprofil

DIN-Normen
Architekten

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Bauphysik

149,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.