DIN 18324, Ausgabe 2015-08

VOB Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen - Teil C: Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV) - Horizontalspülbohrarbeiten

Inhaltsverzeichnis DIN 18324:

0  Hinweise für das Aufstellen der Leistungsbeschreibung 
0.1  Angaben zur Baustelle 
0.2  Angaben zur Ausführung 
0.3  Einzelangaben bei Abweichungen von der ATV 
0.4  Einzelangaben zu Nebenleistungen und Besonderen Leistungen 
0.5  Abrechnungseinheiten 
1  Geltungsbereich 
2  Stoffe, Bauteile 
3  Ausführung 
3.1  Allgemeines 
3.2  Toleranzen 
3.3  Hindernisse 
3.4  Einziehen der Leitungen 
3.5  Dokumentation 
4  Nebenleistungen, Besondere Leistungen 
4.1  Nebenleistungen 
4.2  Besondere Leistungen 
5  Abrechnung 

Erläuterungen:

Diese Norm legt die allgemeinen Vertragsbedingungen fest, die bezüglich der Baustoffe, der Ausführung, der Haupt- und Nebenleistungen und der Abrechnung bei Horizontalspülbohrarbeiten gelten.

Diese Norm gilt für gesteuerte Bohrungen zwischen einem Ein- und Austrittspunkt, bestehend aus einer Pilotbohrung und weiteren Aufweitungsbohrungen im Spülbohrverfahren mit anschließendem Einziehen von Leitungen, z. B. Rohre, Rohrbündel, Filter- oder Sickerrohre und Kabel beliebigen Profils.


 

Stichworte in Zusammenhang mit DIN 18324

ATV, Horizontalspülbohrarbeiten, Spülbohren, VOB 2015, VOB C

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Tiefbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
VOB/C Bildkommentar

49,00 €/Jahr zzgl. MwSt.