DIN 18366, Ausgabe 2012-09

VOB Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen - Teil C: Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV) - Tapezierarbeiten

  Zu dieser Norm gibt es 28 redaktionelle Kommentare unserer Experten.

Inhaltsverzeichnis DIN 18366:

0  Hinweise für das Aufstellen der Leistungsbeschreibung 
0.1  Angaben zur Baustelle 
0.2  Angaben zur Ausführung 
0.3  Einzelangaben bei Abweichungen von den ATV 
0.4  Einzelangaben zu Nebenleistungen und Besonderen Leistungen 
0.5  Abrechnungseinheiten 
1  Geltungsbereich 
2  Stoffe, Bauteile 
3  Ausführung 
3.1  Allgemeines 
3.2  Ersttapezierung 
3.3  Tapezierung auf tapezierten oder beschichteten Untergründen 
3.4  Anbringen von Tapetenabschlüssen und Feldeinteilungen 
3.5  Anbringen von Spannstoffen 
4  Nebenleistungen, Besondere Leistungen 
4.1  Nebenleistungen 
4.2  Besondere Leistungen 
5  Abrechnung 

Erläuterungen:

Diese Norm legt die allgemeinen technischen Vertragsbedingungen fest, die für Tapezierarbeiten bezüglich der Baustoffe, der Ausführung, der Haupt- und der Nebenleistungen sowie der Abrechnung gelten.

Diese Norm gilt für das Tapezieren und Spannen von Wand- und Deckenbekleidungen einschließlich dem Kleben tapetenähnlicher Stoffe.


 

Verwandte Normen zu DIN 18366 sind

  • VOB Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen - Teil C: Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV) - Allgemeine Regelungen für Bauarbeiten jeder Art
    [2012-09]

Stichworte in Zusammenhang mit DIN 18366

ATV, Tapezierarbeiten, Tapezieren, Tapezierung, VOB C

DIN-Normen
Architekten

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Ausbau / Trockenbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.