DIN 18516-1, Ausgabe 1999-12

Außenwandbekleidungen, hinterlüftet - Teil 1: Anforderungen, Prüfgrundsätze

Norm ist zurückgezogen und ersetzt durch     DIN 18516-1 [2010-06]

Inhaltsverzeichnis DIN 18516-1:

    Seite 
1  Anwendungsbereich  2 
2  Normative Verweisungen  2 
3  Definitionen  3 
4  Anforderungen  3 
4.1  Allgemeines  3 
4.2  Bauphysikalische Anforderungen  3 
4.3  Konstruktive Anforderungen  4 
4.4  Anforderungen an die Montage  4 
5  Lastannahmen und Formänderungen  4 
5.1  Lastannahmen  4 
5.2  Formänderungen  4 
6  Standsicherheitsnachweis  5 
7  Schutz der Baustoffe und Bauteile  6 
7.1  Allgemeines  6 
7.2  Bauteile aus Metall  6 
7.3  Bauteile aus Holz  7 
7.4  Wärmedämmung  7 
7.5  Verträglichkeit unterschiedlicher Baustoffe  7 
    Seite 
Anhang A (normativ)  Prüfgrundsätze für Verbindungen, Befestigungen und Verankerungen  7 
Anhang B (normativ)  Bauvorlagen  11 
Anhang C (normativ)  Prüfanforderungen für kleinformatige Bekleidungsplatten außerhalb der Handwerksregeln  11 
Anhang D (informativ)  Beispiel zur Ausführung und Anordnung einer Windsperre  12 
Anhang E (informativ)  Literaturhinweise  12 


Erläuterungen:

Diese Norm legt Planungs-, Bemessungs- und Konstruktionsgrundsätze für hinterlüftete Außenwandbekleidungen fest.


 

Verwandte Normen zu DIN 18516-1 sind

  • Außenwandbekleidungen, hinterlüftet - Teil 3: Naturwerkstein; Anforderungen, Bemessung
    [2013-09]
  • Außenwandbekleidungen, hinterlüftet; Einscheiben-Sicherheitsglas; Anforderungen, Bemessung, Prüfung
    [1990-02]
  • Außenwandbekleidungen, hinterlüftet - Teil 5: Betonwerkstein; Anforderungen, Bemessung
    [2013-09]

DIN-Normen
Architekten

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Zimmerer / Dachdecker

249,00 €/Jahr zzgl. MwSt.