DIN 18531-4, Ausgabe 2010-05

Dachabdichtungen - Abdichtungen für nicht genutzte Dächer - Teil 4: Instandhaltung

Inhaltsverzeichnis DIN 18531-4:

1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe 
4  Inspektion und Wartung 
5  Instandsetzung und Erneuerung des Dachaufbaus 

Erläuterungen:

Diese Norm legt Anforderungen an die Inspektion und Wartung sowie Instandsetzung und Erneuerung des Dachaufbaus fest. Zusammen mit DIN 18531-1, DIN 18531-2 und DIN 18531-3 gilt diese Norm für die Planung und Ausführung von Abdichtungen für nicht genutzte Dächer aus bahnenförmigen und flüssig aufzubringenden Stoffen nach DIN 18531-2 bei Neubauten sowie für Instandhaltung und Dacherneuerung. Sie gilt auch für Abdichtungen von extensiv begrünten Dachflächen.

Diese Norm gilt nicht für

  • Dachdeckungen und Unterdächer,
  • Abdichtungen von genutzten Dachflächen wie Terrassen, Parkdecks und intensiv begrünte Dachflächen (siehe DIN 18195-5),
  • Abdichtung von Balkonen (siehe DIN 18195-5).


 

Verwandte Normen zu DIN 18531-4 sind

  • Dachabdichtungen - Abdichtungen für nicht genutzte Dächer - Teil 1: Begriffe, Anforderungen, Planungsgrundsätze
    [2010-05]
  • Dachabdichtungen - Abdichtungen für nicht genutzte Dächer - Teil 2: Stoffe
    [2010-05]
  • Dachabdichtungen - Abdichtungen für nicht genutzte Dächer - Teil 3: Bemessung, Verarbeitung der Stoffe, Ausführung der Dachabdichtungen
    [2010-05]

DIN-Normen
Architekten

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Facility Management

99,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.