DIN 68706-1, Ausgabe 2002-02

Innentüren aus Holz und Holzwerkstoffen - Teil 1: Türblätter; Begriffe, Maße, Anforderungen

Inhaltsverzeichnis DIN 68706-1:

    Seite 
1  Anwendungsbereich  3 
2  Normative Verweisungen  3 
3  Begriffe  3 
4  Konstruktionsmerkmale  8 
5  Maße  8 
6  Feuchte  13 
7  Holzbeschaffenheit  13 
8  Angabe in Unterlagen  13 


Erläuterungen:

Diese Norm gilt mit DIN 18101 für gefälzte und ungefälzte (stumpf einschlagende) Türblätter für einflügelige Türen im Innenausbau. Sie gilt auch für Sondertüren (z. B. Wohnungsabschlusstüren, Feuchtraumtüren) unter der Voraussetzung, dass deren besondere Anforderungen mitgeteilt und vereinbart werden. Dies gilt auch für Beschläge, Türschließer und besondere Drückergarnituren. Begriffe und Bezeichnungen für Massivholzrahmentüren sind in dieser Norm nicht enthalten.


 

Verwandte Normen zu DIN 68706-1 sind

  • Innentüren aus Holz und Holzwerkstoffen - Teil 2: Türzargen; Begriffe, Maße, Einbau
    [2002-02]

Stichworte in Zusammenhang mit DIN 68706-1

Holztür, Innentür, Innentürblatt, Innentürelement, Tür

DIN-Normen
Architekten

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Ausbau / Trockenbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.