DIN EN 10058, Ausgabe 2004-02

Warmgewalzte Flachstäbe aus Stahl für allgemeine Verwendung - Maße, Formtoleranzen und Grenzabmaße

Inhaltsverzeichnis DIN EN 10058:

  Seite 
1  Anwendungsbereich  4 
2  Normative Verweisungen  4 
3  Begriffe  4 
4  Bezeichnung  4 
5  Maße  4 
6  Grenzabmaße und Formtoleranzen  5 
7  Messung  7 


Erläuterungen:

Diese Norm legt die Nennmaße, Grenzabmaße und Formtoleranzen für warmgewalzte Flachstäbe aus Stahl für allgemeine Verwendung fest. Diese Norm gilt nicht für Flachstäbe für Federn.


 

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 10058

Baustahl, Bezeichnung, Flachstab, Flachstahl, Stahlmatte

DIN-Normen
Architekten

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Rohbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.