DIN EN 1194, Ausgabe 1999-05

Holzbauwerke - Brettschichtholz - Festigkeitsklassen und Bestimmung charakteristischer Werte

Norm ist zurückgezogen und ersetzt durch     DIN EN 14080 [2013-09]

Inhaltsverzeichnis DIN EN 1194:

1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Definitionen 
4  Symbole 
5  Festigkeitsklassen 
6  Übereinstimmung 
Anhang A (normativ)  Berechnung charakteristischer Werte 
Anhang B (normativ)  Beispiele für den Querschnittsaufbau 

Erläuterungen:

Diese Norm legt ein System von Festigkeitsklassen für Brettschichtholz für tragende Zwecke für den allgemein üblichen Festigkeitsbereich fest. Es wird eine Anzahl von Festigkeitsklassen definiert, und die charakteristischen Festigkeits- und Steifigkeitseigenschaften sowie Rohdichtwerte werden angegeben.


 

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 1194

Brettschichtholz, Druckfestigkeit, Elastizitätsmodul, Festigkeitsklasse, Rohdichte

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Zimmerer / Dachdecker

249,00 €/Jahr zzgl. MwSt.