DIN EN 1195, Ausgabe 1998-06

Holzbauwerke - Prüfverfahren - Tragverhalten tragender Fußbodenbeläge

Inhaltsverzeichnis DIN EN 1195:

  Seite 
1  Anwendungsbereich  2 
2  Normative Verweisungen  2 
3  Definitionen  2 
4  Symbole  2 
5  Anforderungen  2 
6  Prüfverfahren  3 
Anhang A (informativ)  Übliche Form von Prüffußböden  6 
Anhang B (informativ)  Aufprallkörper für Prüfung bei Stoßbelastung  8 


Erläuterungen:

Diese Norm legt Prüfverfahren zur Bestimmung des Trageverhaltens tragender Fußbodenlasten fest, die einer bestimmten statischen Einzellast (z. B. durch Einwirkung von Personen, Möbeln und Einrichtungen) und bestimmten Stoßlasten (z. B. durch Einwirken von Personen, die sich bewegen) ausgesetzt werden. Es werden Beläge aus Brettern, verleimten Platten oder Holzwerkstoffplatten untersucht, die auf Holzbalken aufgelagert werden.


 

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 1195

Bodenbelag, Fußbodenbelag, Prüfen, Prüfung

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Zimmerer / Dachdecker

249,00 €/Jahr zzgl. MwSt.