DIN EN 12109, Ausgabe 1999-06

Unterdruckentwässerungssysteme innerhalb von Gebäuden

Inhaltsverzeichnis DIN EN 12109:

1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Definitionen 
4  Systembeschreibung 
5  Planungsgrundsätze 
6  Leistungsanforderungen 
7  Anforderungen an die Planung 
8  Anforderungen an die Installation 
9  Abnahme 
10  Wartung 
11  Nachweise 
12  Bewertung der allgemeinen Leistung 
13  Qualitätssicherung 
Anhang A (normativ)  Verfahren zum Nachweis der Übereinstimmung mit den Anforderungen dieser Norm 
Anhang B (normativ)  Prüfverfahren 
Anhang C (normativ)  Berechnung des wahrscheinlichen Schmutzwasserdurchflusses 
Anhang D (informativ)  Produkte für Unterdruckentwässerungssysteme - Anforderungen und Nachweise 
Anhang E (informativ)  Einsatz von Unterdruckentwässerungssystemen 
Anhang F (informativ)  Literaturhinweise 

Erläuterungen:

Diese Norm legt Systemanforderungen fest sowie grundsätzliche Anforderungen an Entwurf, Ausführung und Prüfverfahren für Unterdruckentwässerungssysteme innerhalb von Gebäuden, die häusliches Schmutzwasser unter Ausschluss von Regenwasser ableiten.


 

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 12109

Klosett, Toilettenbecken, Unterdruckentwässerung, Unterdruckklosett, WC-Becken

DIN-Normen
Haustechnik

249,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.