DIN EN 12274-8, Ausgabe 2005-12

Dünne Asphaltschicht in Kaltbauweise - Prüfverfahren - Teil 8: Augenscheinliche Beurteilung

Inhaltsverzeichnis DIN EN 12274-8:

  Seite 
1  Anwendungsbereich  4 
2  Normative Verweisungen  4 
3  Begriffe und Symbole  4 
4  Augenscheinliche Beurteilung der Fehlstellen  6 
5  Angabe der Ergebnisse  10 
6  Prüfbericht  12 
Anhang A (normativ)  Qualitative Beurteilung – Geschätztes „Hinüberfahren“  13 
Anhang B (normativ)  Augenscheinliche Beurteilung - Messverfahren  14 
Anhang C (informativ)  Photographien der Fehlstellen  15 


Erläuterungen:

Diese Norm legt qualitative und quantitative Prüfverfahren zur augenscheinlichen Beurteilung von Fehlstellen von dünnen Asphaltschichten fest. Diese Norm gilt für alle dünnen Asphaltschichten (Straßen, Rollfelder und andere Flächen). Die Berichte über die augenscheinliche Beurteilung für beide Verfahren sind gleich, und deshalb dürfen beide für die Überprüfung der Festlegung für die augenscheinliche Beurteilung von Fehlstellen verwendet werden. Fehlstellen des Untergrunds (vorhandene Straße) dürfen nicht berücksichtigt werden.

Die qualitativen und die quantitativen Prüfungen dürfen getrennt oder aufeinander folgend angewandt werden. Dies kann sich auf unterschiedliche Baustellen beziehen (z. B. braucht eine quantitative Beurteilung kaum benutzer Verkehrsflächen nicht erforderlich sein).

Die Prüfung darf zur Beurteilung der Dauerhaftigkeit dünner Asphaltschichten angewendet werden.


 

Verwandte Normen zu DIN EN 12274-8 sind

  • Dünne Asphaltschicht in Kaltbauweise - Prüfverfahren - Teil 1: Probenahme für Extraktionsverfahren
    [2002-04]
  • Dünne Asphaltschicht in Kaltbauweise - Prüfverfahren - Teil 2: Bestimmung des Bindemittelgehaltes
    [2003-04]
  • Dünne Asphaltschicht in Kaltbauweise - Prüfverfahren - Teil 3: Konsistenz
    [2002-04]
  • Dünne Asphaltschicht in Kaltbauweise - Prüfverfahren - Teil 4: Bestimmung der Kohäsion der Mischung
    [2003-04]
  • Dünne Asphaltschicht in Kaltbauweise - Prüfverfahren - Teil 5: Bestimmung des Verschleißes
    [2003-06]
  • Dünne Asphaltschicht in Kaltbauweise - Prüfverfahren - Teil 6: Bestimmung der Einbaumasse
    [2002-04]
  • Dünne Asphaltschichten in Kaltbauweise - Teil 7: Schüttel-Abriebprüfung
    [2005-08]

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 12274-8

Asphaltdecke, Asphaltdeckschicht, Asphaltschicht, Bitumendecke, Dünne Schicht

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Tiefbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Straßenbau

99,00 €/Jahr zzgl. MwSt.