DIN EN 12431, Ausgabe 2013-05

Wärmedämmstoffe für das Bauwesen - Bestimmung der Dicke von Dämmstoffen unter schwimmendem Estrich

Inhaltsverzeichnis DIN EN 12431:

  Seite 
  Änderungen  2 
1  Anwendungsbereich  5 
2  Normative Verweisungen  5 
3  Definitionen  5 
4  Kurzbeschreibung  5 
5  Prüfeinrichtungen  5 
6  Probekörper  6 
7  Prüfverfahren  6 
8  Ermittlung und Angabe der Ergebnisse  8 
9  Genauigkeit der Messungen  8 
10  Prüfbericht  8 


Erläuterungen:

Diese Norm legt die Prüfeinrichtungen und Verfahren zur Bestimmung der Dicke von Wärmedämmprodukten für die Trittschalldämmung unter schwimmendem Estrich fest.

Für diese Norm ist das Gremium NA 005-56-60 AA "Wärmedämmstoffe (SpA zu CEN/TC 88 und WG 1 bis 9, WG 12 bis 21, ISO/TC 61/SC 10, ISO/TC 163 (teilweise), ISO/TC 163/SC 1 und SC 3)" im DIN zuständig.


 

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 12431

Dämmdicke, Dämmschichtdicke, Prüfeinrichtung, Schwimmender Estrich, Wärmedämmstoff

DIN-Normen
Architekten

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Ausbau / Trockenbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.