DIN EN 12519, Ausgabe 2004-06

Fenster und Türen - Terminologie

Inhaltsverzeichnis DIN EN 12519:

1  Anwendungsbereich 
2  Begriffe 
2.1  Gemeinsame Begriffe für Fenster und Türen 
2.2  Begriffe für Fenster 
2.3  Begriffe für Türen 
3  Maße 
4  Bestandteile von Fenstern und Türen 
5  Arten, Querschnitte, schematische Darstellungen 
5.1  Arten 
5.2  Falzquerschnitte/Türblatt (Fensterflügel) 
5.3  Querschnitte 
Anhang A.1  Allgemeines 
Anhang A.2  Drehrichtungen und Flächenbezeichnungen für Türen und Fenster 
Anhang A.3  Darstellungen 

Erläuterungen:

Diese Norm legt die allgemeine Terminologie für Fenster und Türen fest. Die verschiedenen Arten werden durch Bilder erläutert.

Diese Norm wurde von der Arbeitsgruppe 1 "Fenster" und der Arbeitsgruppe 2 "Türen" des CEN/TC 33 unter deutscher Mitwirkung erstellt. Der zuständige Spiegelausschuss im DIN ist der NABau-Arbeitsausschuss 09.01.00 "Türen, Tore, Fenster, Abschlüsse, Baubeschläge und Vorhangfassaden".


 

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 12519

Dachflächenfenster, Fenster, Tür, Window, Wohnraumdachfenster

DIN-Normen
Architekten

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Ausbau / Trockenbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.