DIN EN 13501-1, Ausgabe 2010-01

Klassifizierung von Bauprodukten und Bauarten zu ihrem Brandverhalten - Teil 1: Klassifizierung mit den Ergebnissen aus den Prüfungen zum Brandverhalten von Bauprodukten

Inhaltsverzeichnis DIN EN 13501-1:

1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe und Symbole 
3.1  Begriffe 
3.2  Symbole und Abkürzungen 
4  Klassen zum Brandverhalten 
5  Prüfverfahren und Regeln für den direkten und erweiterten Anwendungsbereich 
6  Grundlagen der Prüfung, der Probenvorbereitung und des direkten und erweiterten Anwendungsbereichs 
7  Anzahl an Prüfungen für die Klassifizierung 
8  Prüfung von Bauprodukten, mit Ausnahme von Bodenbelägen (siehe Tabelle 1) 
9  Prüfung von Bodenbelägen (siehe Tabelle 2) 
10  Prüfung von Rohrisolierungen (siehe Tabelle 3) 
11  Kriterien zur Klassifizierung von Bauprodukten, mit Ausnahme von Bodenbelägen (siehe Tabelle 1) 
12  Klassifizierungskriterien für Bodenbeläge (siehe Tabelle 2) 
13  Klassifizierungskriterien für Rohrisolierungen (siehe Tabelle 3) 
14  Darstellung der Klassifizierung 
15  Anwendungsgebiet der Klassifizierung 
16  Klassifizierungsbericht 
Anhang A (informativ)  Hintergrundinformationen zur Anwendung der Entscheidung der Kommission vom 8. Februar 2000 zur Durchführung der Richtlinie 89/106/EWG des Rates im Hinblick auf die Klassifizierung des Brandverhaltens von Bauprodukten 
Anhang B (normativ)  Klassifizierungsbericht zum Brandverhalten 

Erläuterungen:

Diese Norm legt die Verfahren zur Klassifizierung des Brandverhaltens von Bauprodukten einschließlich der Produkte innerhalb von Bauteilen fest. Bauprodukte werden unter Berücksichtigung ihrer praktischen Anwendung (Endanwendung) betrachtet. Diese Norm wird auf drei Kategorien von Bauprodukten angewendet, die getrennt behandelt werden:

  • Bauprodukte, mit Ausnahme von Bodenbelägen und Rohrisolierung;
  • Bodenbeläge;
  • Rohrisolierungen.
DieseNorm wurde im CEN/TC 127 "Baulicher Brandschutz" erarbeitet. Im DIN war hierfür der Arbeitsausschuss NA 005-52-01 AA "Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen - Baustoffe" des NABau zuständig.

Verwandte Normen zu DIN EN 13501-1 sind

Klassifizierung von Bauprodukten und Bauarten zu ihrem Brandverhalten - Teil 2: Klassifizierung mit den Ergebnissen aus den Feuerwiderstandsprüfungen, mit Ausnahme von Lüftungsanlagen
[2016-12]
Klassifizierung von Bauprodukten und Bauarten zu ihrem Brandverhalten - Teil 2: Klassifizierung mit den Ergebnissen aus den Feuerwiderstandsprüfungen, mit Ausnahme von Lüftungsanlagen
[2010-02]
Klassifizierung von Bauprodukten und Bauarten zu ihrem Brandverhalten - Teil 3: Klassifizierung mit den Ergebnissen aus den Feuerwiderstandsprüfungen an Bauteilen von haustechnischen Anlagen: Feuerwiderstandsfähige Leitungen und Brandschutzklappen
[2010-02]
Klassifizierung von Bauprodukten und Bauarten zu ihrem Brandverhalten - Teil 4: Klassifizierung mit den Ergebnissen aus den Feuerwiderstandsprüfungen von Anlagen zur Rauchfreihaltung
[2016-12]
Klassifizierung von Bauprodukten und Bauarten zu ihrem Brandverhalten - Teil 5: Klassifizierung mit den Ergebnissen aus Prüfungen von Bedachungen bei Beanspruchung durch Feuer von außen
[2016-12]

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 13501-1

Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Ausbau / Trockenbau
349,00 €
Bauphysik
149,00 €