DIN EN 14374, Ausgabe 2005-02

Holzbauwerke - Furnierschichtholz für tragende Zwecke - Anforderungen

Inhaltsverzeichnis DIN EN 14374:

  Seite 
1  Anwendungsbereich  3 
2  Normative Verweisungen  3 
3  Begriffe und Symbole  4 
4  Anforderungen  5 
4.1  Furniere  5 
4.2  Qualität der Verklebung  5 
4.3  Maße und Grenzabmaße  5 
4.4  Festigkeit  5 
4.5  Steifigkeit  7 
4.6  Rohdichte  7 
4.7  Feuchtegehalt  7 
4.8  Brandverhalten  7 
4.9  Formaldehydabgabe  7 
4.10  Natürliche Beständigkeit gegen biologischen Befall  8 
5  Bewertung der Konformität  8 
6  Kennzeichnung  11 
Anhang A (informativ)  Festigkeit von Furnierschichtholz in der Beanspruchungsebene  12 
Anhang B (normativ)  Verfahren zur Prüfung der Qualität der Verklebung  13 
Anhang C (normativ)  Formaldehyd-Klassen  14 
Anhang ZA (informativ)  Abschnitte dieser Europäischen Norm, die die Bestimmungen der EU-Bauproduktenrichtlinie betreffen  16 


Erläuterungen:

In dieser Norm sind die Anforderungen an Furnierschichtholz für tragende Zwecke festgelegt. Die anzuwendenden Prüfverfahren, die Verfahren zur Bewertung der Konformität sowie die Kennzeichnung des Produktes sind angegeben. Furnierschichtholz, das zum Schutz vor biologischem Befall oder Feuer behandelt wurde, ist nicht Gegenstand dieser Norm.


 

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 14374

Formaldehydklasse, Furnierschichtholz

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Zimmerer / Dachdecker

249,00 €/Jahr zzgl. MwSt.