DIN EN 15651-3, Ausgabe 2012-12

Fugendichtstoffe für nicht tragende Anwendungen in Gebäuden und Fußgängerwegen - Teil 3: Dichtstoffe für Fugen im Sanitärbereich

Inhaltsverzeichnis DIN EN 15651-3:

  Seite 
  Änderungen  2 
1  Anwendungsbereich  4 
2  Normative Verweisungen  4 
3  Begriffe  5 
4  Anforderungen  6 
4.1  Identifizierungsanforderungen und Prüfverfahren  6 
4.2  Konditionierung (Vorlagerung), Prüfverfahren und Trägermaterialien  6 
4.3  Leistungsanforderungen und Prüfverfahren für nicht tragende Dichtstoffe für Fugen im Sanitärbereich  7 
4.4  Freisetzung gefährlicher Stoffe  8 
4.5  Brandverhalten  8 
5  Dauerhaftigkeit  10 
6  Probenahme  11 
7  Bewertung der Konformität  11 
8  Kennzeichnung und Etikettierung  11 
Anhang A (informativ)  Beispiel für die Häufigkeit der Prüfungen für die werkseigene Produktionskontrolle  12 
Anhang ZA (informativ)  Abschnitte dieser Europäischen Norm, die Bestimmungen der EU-Bauproduktenrichtlinie betreffen  13 

Erläuterungen:

Diese Norm legt Definitionen für und Anforderungen an Dichtstoffe zum Abdichten von Fugen im Sanitärbereich im Innern von Gebäuden fest, die keinem Druckwasser ausgesetzt sind. Erfasst werden Fugen in Badezimmern, Toiletten, Duschen, Küchen in Haushalten. Anwendungen für Brauch- und Trinkwasser, Unter-Wasser-Anwendungen (Schwimmbäder, Abwassersysteme usw) und Anwendungen mit Nahrungsmittelkontakt fallen nicht in den Anwendungsbereich dieser Norm. Diese Norm legt keine Kriterien oder Empfehlungen für die Ausführung der Fugen und die Installation der Dichtstoffe für Anwendungen im Sanitärbereich fest. Diese Norm gilt nicht für nicht tragende, nicht plastische (nicht in pastöser Form vorliegende) Dichtstoffe, die für Fugen im Sanitärbereich angewendet werden.

Für diese Norm ist das Gremium NA 005-02-16 AA "Fugendichtstoffe (SpA zu ISO/TC 59/SC 8 und CEN/TC 349)" im DIN zuständig.


 

Verwandte Normen zu DIN EN 15651-3 sind

  • Fugendichtstoffe für nicht tragende Anwendungen in Gebäuden und Fußgängerwegen - Teil 1: Fugendichtstoffe für Fassadenelemente
    [2012-12]
  • Fugendichtstoffe für nicht tragende Anwendungen in Gebäuden und Fußgängerwegen - Teil 2: Fugendichtstoffe für Verglasungen
    [2012-12]
  • Fugendichtstoffe für nicht tragende Anwendungen in Gebäuden und Fußgängerwegen - Teil 4: Fugendichtstoffe für Fußgängerwege
    [2012-12]

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 15651-3

Baudichtstoff, Fuge, Fugendichtstoff, Sanitärfuge, Silikonfuge

DIN-Normen
Architekten

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Ausbau / Trockenbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Haustechnik

249,00 €/Jahr zzgl. MwSt.