DIN EN 15651-4, Ausgabe 2012-12

Fugendichtstoffe für nicht tragende Anwendungen in Gebäuden und Fußgängerwegen - Teil 4: Fugendichtstoffe für Fußgängerwege

Inhaltsverzeichnis DIN EN 15651-4:

  Seite 
  Änderungen  2 
1  Anwendungsbereich  5 
2  Normative Verweisungen  5 
3  Begriffe  6 
4  Anforderungen  6 
4.1  Identifizierungsanforderungen  6 
4.2  Konditionierung (Vorlagerung), Prüfverfahren und Trägermaterialien  7 
4.3  Leistungsanforderungen und Prüfverfahren für nicht tragende Dichtstoffe für Fußgängerwege  8 
4.4  Zusätzliche Anforderungen an die Leistungsfähigkeit bei Anwendung im Außenbereich  12 
4.5  Freisetzung gefährlicher Stoffe  13 
4.6  Brandverhalten  13 
5  Dauerhaftigkeit  15 
6  Probenahme  15 
7  Bewertung der Konformität  15 
8  Kennzeichnung und Etikettierung  15 
Anhang A (informativ)  Beispiel für die Häufigkeit der Prüfungen für die werkseigene Produktionskontrolle  16 
Anhang B (normativ)  Bestimmung der Volumenänderung für selbstverlaufende, kalt verarbeitbare Fugendichtstoffe  17 
Anhang ZA (informativ)  Abschnitte dieser Europäischen Norm, die Bestimmungen der EU-Bauproduktenrichtlinie betreffen  19 

Erläuterungen:

Diese Norm legt Definitionen für und Anforderungen an kalt verarbeitbare, nicht tragende elastische Dichtstoffe fest, die im Hochbau, sowohl in Gebäuden als auch im Außenbereich, für Bewegungsfugen in Böden verwendet werden. Anwendungsbereiche sind: für Fußgängerwege und öffentliche Bereiche ausgelegte Bodenfugen, Bewegungsfugen zwischen Betonplatten, Bereiche mit Lasten durch Fußgänger, durch Gepäckwagen/Kofferkulis belastete Bereiche, begehbare Böden, Balkone, Terrassen, Kaufhäuser. Chemische Sicherheitsbereiche, kalt verarbeitbare Fugendichtstoffe für Betonfahrbahnen von Straßen, Flugplätzen und Kläranlagen sowie Umfangsabdichtungen sind ausgeschlossen. Diese Norm gilt nicht für nicht tragende, nicht plastische (nicht in pastöser Form vorliegende) Dichtstoffe, die für Fugen in Fußgängerwegen verwendet werden.

Für diese Norm ist das Gremium NA 005-02-16 AA "Fugendichtstoffe (SpA zu ISO/TC 59/SC 8 und CEN/TC 349)" im DIN zuständig.


 

Verwandte Normen zu DIN EN 15651-4 sind

  • Fugendichtstoffe für nicht tragende Anwendungen in Gebäuden und Fußgängerwegen - Teil 1: Fugendichtstoffe für Fassadenelemente
    [2012-12]
  • Fugendichtstoffe für nicht tragende Anwendungen in Gebäuden und Fußgängerwegen - Teil 2: Fugendichtstoffe für Verglasungen
    [2012-12]
  • Fugendichtstoffe für nicht tragende Anwendungen in Gebäuden und Fußgängerwegen - Teil 3: Dichtstoffe für Fugen im Sanitärbereich
    [2012-12]

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 15651-4

Bürgersteig, Fugendichtstoff, Fußgängerweg, Fußweg, Gehweg

DIN-Normen
Ausbau / Trockenbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.