DIN EN 1856-1, Ausgabe 2009-09

Abgasanlagen - Anforderungen an Metall-Abgasanlagen - Teil 1: Bauteile für System-Abgasanlagen

Inhaltsverzeichnis DIN EN 1856-1:

1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe 
4  Herstellererklärung für die Typprüfung 
5  Maße und zulässige Abweichungen 
6  Leistungsanforderungen 
6.1  Allgemeines 
6.2  Mechanische Festigkeit und Standsicherheit 
6.3  Feuerbeständigkeit (Abstand) 
6.4  Rußbrandbeständigkeit 
6.5  Hygiene, Gesundheit und Umwelt, Gasdichtheit 
6.6  Sicherheit bei Gebrauch 
6.7  Beständigkeit 
7  Produktinformation 
8  Kennzeichnung 
9  Produktbezeichnung 
10  Beurteilung der Konformität 
Anhang A (normativ)  Korrosionsprüfungen 
Anhang B (normativ)  Wahl der Größe der Probestücke für die Typprüfung und Probenahme 
Anhang C (normativ)  Probenahme für die werkseigene Produktionsüberwachung 
Anhang D (normativ)  Werkseigene Produktionsüberwachung 
Anhang ZA (informativ)  Abschnitte dieser Europäischen Norm, die grundlegende Anforderungen der EG-Bauproduktenrichtlinie betreffen 
Bild 1  Terminologie — Bauteile und Zubehör der Abgasanlage 

Erläuterungen:

Diese Europäische Norm beschreibt Bauteile von Abgasanlagen, mit denen System-Abgasanlagen nach Bild 1 zusammengebaut werden können.*Die Norm DIN EN 1856-1 beschreibt Bauteile von Abgasanlagen, mit denen System-Abgasanlagen nach Bild 1 der Norm zusammengebaut werden können. Sie sieht für die Korrosionsbeständigkeit baustoffbezogene Mindestanforderungen an das Innenrohr sowie als Zwischenlösung eine Korrosionsbeständigkeitsprüfung der Produkte vor. Drei Korrosionsbeständigkeitsprüfungen mit entsprechenden Anforderungen sind aus den in verschiedenen Mitgliedstaaten praktizierten Prüfverfahren ausgewählt und angenommen worden.Die nationale Anwendungsnorm ist DIN V 18160-1.Gegenüber der Vorgängerausgabe der Norm DIN 1856-1 wurde der Abschnitt 6 "Leistungsanforderungen" neu gegliedert und überarbeitet.Die Norm DIN EN 1856-2 legt die Leistungsanforderungen für starre und flexible Innenrohre aus Metall, starre Verbindungsstücke und starre Formstücke fest, die zur Abführung von Verbrennungsprodukten von Feuerstätten an die Außenluft verwendet werden (einschließlich ihrer Halterungen).Gegenüber DIN EN 1856-2:2004-10 wurden im Abschnitt 2 die normativen Verweisungen aktualisiert. Der Abschnitt 4d) wurde geändert. Der Abschnitt 6.4.4 und die Tabelle 2 wurden erweitert. Die Tabelle 3 wurde hinzugefügt und im Abschnitt 10 wurden die Angaben zum Konformitätsnachweis überarbeitet.Die Norm DIN EN 1859 beschreibt Prüfverfahren für Bauteile für Metall-Abgasanlagen.Gegenüber DIN EN 1859:2006-10 wurden im Abschnitt 2 die normativen Verweisungen aktualisiert, die Tabelle 1 überarbeitet und die Tabelle 2 gestrichen. Die Bilder 7 ff. wurden geändert, und die Bilder im Anhang E wurden überarbeitet. Der Anhang G ist entfallen.Die Europäischen Normen sind vom CEN/TC 166 "Abgasanlagen" (Sekretariat: UNI, Italien) erarbeitet worden. Im DIN ist hierfür der Arbeitsausschuss NA 005-11-17 AA "Abgasanlagen aus Metall" des NABau zuständig.

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 1856-1

Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Komplett-Paket
999,00 €
Rohbau
349,00 €