DIN EN 1857, Ausgabe 2010-08

Abgasanlagen - Bauteile - Betoninnenrohre

Inhaltsverzeichnis DIN EN 1857:

  Seite 
1  Anwendungsbereich  6 
2  Normative Verweisungen  6 
3  Begriffe  7 
4  Werkstoffe  8 
5  Transportbewehrung  8 
6  Oberflächenbehandlung  8 
7  Grenzabmaße  8 
8  Leistungsanforderungen  9 
9  Bezeichnung  13 
9.1  Bezeichnungen und Klassen  13 
9.2  Bezeichnungssystem  14 
10  Kennzeichnung  15 
11  Produktinformation  15 
12  Bewertung der Konformität  16 
Anhang A (normativ)  Prüfverfahren  17 
Anhang B (informativ)  Darstellung von Verbindungsarten  35 
Anhang C (normativ)  Berechnung des Wärmedurchlasswiderstands  36 
Anhang D (normativ)  Anforderungen an den Stichprobenplan nach ISO 2859-1 bei einem akzeptierten Qualitätsniveau (AQL) und einem Überwachungsniveau S2 für die Fertigungskontrolle  38 
Anhang E (informativ)  Empfohlene Prüffolge  42 
Anhang F (informativ)  Abgekürzte Bezeichnungen für übliche Typen von Betoninnenrohren  43 
Anhang ZA (informativ)  Abschnitte dieser Europäischen Norm, die Bestimmungen der EG-Bauprodukten-Richtlinie betreffen  44 

Erläuterungen:

Diese Europäische Norm legt Werkstoffe, Maße, Leistungsanforderungen sowie die Prüfverfahren für werkmäßig hergestellte Betoninnenrohre und -formstücke fest.*Dieses Dokument legt die Anforderungen an den Werkstoff, die Maße sowie die Leistungsanforderungen einschließlich Prüfverfahren für Innenrohre und Formstücke aus Fertigbeton zum Bau von mehrschaligen Abgasanlagen fest. Die thermische Prüfung darf mit oder ohne Wärmedämmung durchgeführt werden. Folgende Produkte sind nicht Gegenstand dieses Dokumentes: mit hohem Überdruck (H) gekennzeichnete Produkte; Produkte, die mit feucht (W) gekennzeichnet sind in Verbindung mit Korrosionsbeständigkeitsklasse 3. Dieses Dokument gilt außerdem für geschosshohe und bewehrte Innenrohre.

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 1857

Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Komplett-Paket
999,00 €
Rohbau
349,00 €