DIN EN 232, Ausgabe 2013-01

Badewannen - Anschlussmaße

Inhaltsverzeichnis DIN EN 232:

  Änderungen 
1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Anschlussmaße 
3.1  Hauptmaße 
3.2  Maße des Ablaufloches 
3.3  Freiraum um das Ablaufloch 
3.4  Maße und Freiraum um das Überlaufloch 
3.5  Maße und Freiraum um Armaturenlöcher 
Anhang A (normativ)  Bestimmung der Maße 

Erläuterungen:

Diese Norm legt die Anforderungen für die Anschlussmaße von Badewannen, unabhängig vom verwendeten Werkstoff für deren Herstellung, fest.

Diese Norm wurde von der CEN/TC 163/WG 4 "Badewannen (auch Whirlwannen), Duschwannen (Leistungsprüfungen)" (Sekretariat: BSI, Vereinigtes Königreich) unter Federführung von Mitarbeitern des Ausschusses NA 119-05-18-10 UA "Bade- und Duscheinrichtungen" im Normenausschuss Wasserwesen (NAW) erarbeitet.


 

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 232

Badewanne, Wanne

DIN-Normen
Haustechnik

249,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.