DIN EN 303-2, Ausgabe 2003-12

Heizkessel - Teil 2: Heizkessel mit Gebläsebrenner; Spezielle Anforderungen an Heizkessel mit Ölzerstäubungsbrennern

Inhaltsverzeichnis DIN EN 303-2:

  Seite 
1  Anwendungsbereich  5 
2  Normative Verweisungen  5 
3  Heiztechnische Anforderungen  5 
4  Ergänzende Prüfungen an ölbefeuerten Niedertemperatur (NT)-Heizkesseln  7 
Anhang A (informativ)  Emissionsgrenzwerte bei Kessel-Units  11 
Anhang B (informativ)  A-Abweichungen  12 
Anhang C (normativ)  Zusammenbaukriterien  14 
Anhang D (informativ)  Beispiel für die Versuchsauswertung bei Niedertemperatur (NT)-Heizkesseln mit einer Versuchsdauer von 3 Monaten  16 
Anhang ZA (informativ)  Abschnitte dieser Europäischen Norm, die grundlegende Anforderungen oder andere Vorgaben von EU-Richtlinien betreffen  18 
  Seite 
Bild 1  Anforderungen an den Kesselwirkungsgrad bei Standard- und NT-Kesseln  8 
Bild 2  Anforderungen an die Luftzahl  9 
Bild 3  Anforderungen an Kessel mit Unterdruck  9 
Bild 4  Maximaler heizgasseitiger Widerstand von Kesseln mit Überdruck  9 
Bild 5  Bereitschaftsverlust  10 


Erläuterungen:

Diese Norm legt ergänzend die erforderlichen heiztechnischen Anforderungen und Prüfungen an Niedertemperaturkessel für flüssige Brennstoffe fest.


 

Verwandte Normen zu DIN EN 303-2 sind

  • Heizkessel - Teil 1: Heizkessel mit Gebläsebrenner; Begriffe, Allgemeine Anforderungen, Prüfung und Kennzeichnung
    [2003-12]

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 303-2

Brenner, Heizkessel, Kessel, Ölzerstäubungsbrenner

DIN-Normen
Haustechnik

249,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.