DIN EN 622-5, Ausgabe 2010-03

Faserplatten - Anforderungen - Teil 5: Anforderungen an Platten nach dem Trockenverfahren (MDF)

Inhaltsverzeichnis DIN EN 622-5:

1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe 
4  Anforderungen 
4.1  Allgemeines 
4.2  Anforderungen an Platten für nicht tragende und allgemeine Zwecke 
4.2.1  Anforderungen an Platten zur Verwendung im Trockenbereich 
4.2.2  Anforderungen an Platten zur Verwendung im Feuchtbereich 
4.3  Anforderungen an Platten für tragende Zwecke 
4.3.1  Anforderungen an Platten für tragende Zwecke zur Verwendung im Trockenbereich 
4.3.2  Anforderungen an Platten für tragende Zwecke zur Verwendung im Feuchtbereich 
4.4  Anforderungen an Leicht-MDF für nicht tragende und allgemeine Zwecke 
4.5  Anforderungen an Ultraleicht-MDF für nicht tragende und allgemeine Zwecke 
4.6  Anforderungen an Platten zur Verwendung als Unterdeckplatten für Dachdeckungen und Wände 
5  Nachweis der Übereinstimmung 
6  Weitere Eigenschaften 
7  Kennzeichnung 
Anhang A (normativ)  Kochprüfung nach EN 1087-1 — Abgewandelter Arbeitsablauf 

Erläuterungen:

Diese Europäische Norm legt die Anforderungen an Platten nach dem Trockenverfahren (MDF) nach EN 316 fest.*In dieser Europäischen Norm sind die Anforderungen an Holzfaserplatten nach dem Trockenverfahren (MDF) festgelegt. Die Norm behandelt Platten für allgemeine und tragende Zwecke zur Verwendung im Trocken- und im Feuchtbereich. Sie umfasst auch Sonderplatten wie Leicht-MDF und Ultraleicht-Mdf sowie Unterdeckplatten zur Verwendung in Dächern und Wänden. Gegenüber EN 622-5:2006 sind folgende Änderungen vorgenommen worden: 1. der Plattentyp MDF.RWH ist auch bei sehr kurzer und kurzer Lasteinwirkungsdauer als Unterdeckplatte für Dachdeckungen und Wände vorgesehen; 2. die Anforderung an die Dickenquellung nach Zyklustest für den Plattentyp MDF.RWH in Tabelle 11 wurde geändert. Die Europäische Norm wurde vom CEN/TC 112 "Holzwerkstoffe" erarbeitet, dessen Sekretariat vom DIN gehalten wird. Für diese Norm ist das Gremium NA 042-02-15 AA "Holzwerkstoffe - Spiegelausschuss zu CEN/TC 112 und ISO/TC 89" im DIN zuständig.

Verwandte Normen zu DIN EN 622-5 sind

Faserplatten - Anforderungen - Teil 1: Allgemeine Anforderungen
[2003-09]
Faserplatten - Anforderungen - Teil 2: Anforderungen an harte Platten
[2004-07]
Faserplatten - Anforderungen - Teil 3: Anforderungen an mittelharte Platten
[2004-07]
Faserplatten - Anforderungen - Teil 4: Anforderungen an poröse Platten
[2010-03]

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 622-5

Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Komplett-Paket
999,00 €
Zimmerer / Dachdecker
249,00 €