DIN EN 755-5, Ausgabe 2008-06

Aluminium und Aluminiumlegierungen - Stranggepresste Stangen, Rohre und Profile - Teil 5: Rechteckstangen, Grenzabmaße und Formtoleranzen

Inhaltsverzeichnis DIN EN 755-5:

  Seite 
1  Anwendungsbereich  4 
2  Werkstoffgruppen  4 
3  Grenzabmaße  4 
3.1  Dicke und Breite  4 
3.2  Kantenradien  6 
3.3  Länge  6 
3.4  Rechtwinkligkeit des Schnittes  6 
4  Formtoleranzen  7 
  Seite 
Tabelle 4  Maximale Kantenradien  6 


Erläuterungen:

In dieser Norm sind die Grenzabmaße und Formtoleranzen für stranggepresste Rechteckstangen aus Aluminium und Aluminiumlegierungen mit einer Dicke von 2 mm bis 240 mm und einer Breite von 10 mm bis 600 mm festgelegt.

Diese Norm wurde von der CEN/TC 132/WG 5 "Stranggepresste und gezogene Erzeugnisse" (Sekretariat: SN, Norwegen) erstellt. National ist der Arbeitsausschuss NA 066-01-04 AA "Strangpresserzeugnisse" im FNNE zuständig.


 

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 755-5

Aluminiumlegierung, Aluminiumstange

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.