DIN SPEC 18539, Ausgabe 2012-02

Ergänzende Festlegungen zu DIN EN 14199:2012-01, Ausführung von besonderen geotechnischen Arbeiten (Spezialtiefbau) - Pfähle mit kleinen Durchmessern (Mikropfähle)

Inhaltsverzeichnis DIN SPEC 18539:

  Seite 
1  Anwendungsbereich  4 
2  Normative Verweisungen  4 
3  Ergänzende Regelungen zu DIN EN 14199:2012-01  5 
3.1 zu 1  Anwendungsbereich  5 
3.2 zu 3  Begriffe  5 
3.3 zu 5  Baugrunduntersuchungen  6 
3.4 zu 6  Baustoffe und Bauprodukte  7 
zu 6.1  Allgemeines  7 
zu 6.2  Bewehrung und Tragglieder  7 
zu 6.3  Baustoffe für Verpressmörtel, Zementmörtel/Feinkornbeton und Beton  7 
zu 6.4  Verpressmörtel  8 
zu 6.5  Zementmörtel/Feinkornbeton und Beton  8 
zu 6.7  Beschichtungen und Korrosionsschutzmassen  9 
3.5 zu 7  Hinweise zu Entwurf und Bemessung  9 
3.6 zu 8  Ausführung  11 
zu 8.4  Bohrarbeiten  11 
zu 8.6  Aufweitungen  12 
zu 8.7  Bewehrung und Tragglieder  12 
zu 8.8  Verfüllen und Verpressen  12 
zu 8.9  Betonieren  13 
3.7 zu 9  Bauüberwachung, Prüfungen und Kontrollen  13 
3.8 zu 10  Aufzeichnungen  14 
3.9 zu 11  Besondere Anforderungen  15 
3.10 zu Anhang A  Herstellungsverfahren von Mikropfählen  15 
3.11 zu Anhang B  Richtwerte für die Maßabweichungen bei der Herstellung  16 
3.12 zu Anhang C  Mindestüberdeckung der Bewehrung und Tragglieder aus Stahl niedriger Festigkeit für Mikropfähle unter Berücksichtigung der Expositionsklasse nach EN 206-1  17 
3.13 zu Anhang D  Angaben zur Korrosionsgeschwindigkeit  17 
3.14  Zu den Literaturhinweisen  17 


Erläuterungen:

Dieses Dokument regelt die Anwendung der DIN EN 14199:2012-01.*Dieses Dokument wurde im Normenausschuss Bauwesen (NABau) im DIN Deutsches Institut für Normung e. V. vom Normenausschuss NA 005-05-07 AA "Baugrund; Pfähle" als Ergänzung zu DIN EN 14199:2012-01, Ausführung von besonderen geotechnischen Arbeiten (Spezialtiefbau) - Pfähle mit kleinen Durchmessern (Mikropfähle), erstellt. Dieses Dokument enthält die Festlegungen, die zusätzlich zu DIN EN 14199:2012-01 gelten, und ist deshalb nur in Verbindung mit DIN EN 14199:2012-01 anwendbar. DIN EN 14199:2012-01 regelt die Ausführung von Mikropfählen; sie ersetzt die entsprechenden Ausführungsregeln von DIN 4128:1983-04. Es ist beabsichtigt die Festlegungen bei der nächsten Überarbeitung der DIN EN 14199 bei CEN Europäisches Komitee für Normung einzubringen.


 

Stichworte in Zusammenhang mit DIN SPEC 18539

Micropfahl, Mikropfahl, Pfahl, Spezialtiefbau, Stahltragglied

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Tiefbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.