DIN V 18599-8, Ausgabe 2011-12

Energetische Bewertung von Gebäuden - Berechnung des Nutz-, End- und Primärenergiebedarfs für Heizung, Kühlung, Lüftung, Trinkwarmwasser und Beleuchtung - Teil 8: Nutz- und Endenergiebedarf von Warmwasserbereitungssystemen

einschl. Berichtigung 1: 2013-05

Inhaltsverzeichnis DIN V 18599-8:

1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe, Symbole, Einheiten und Indizes 
3.1  Begriffe 
3.2  Symbole, Einheiten und Indizes 
4  Verknüpfung der Teile der Vornormenreihe DIN V 18599 
4.1  Allgemeines 
4.2  Eingangsgrößen aus anderen Teilen der Vornormenreihe DIN V 18599 
4.3  Ausgangsgrößen für andere Teile der Vornormenreihe DIN V 18599 
4.4  Berechnungsverfahren für Anlagen zur Deckung des Trinkwasser-Wärmebedarfs Qw,b 
5  Grundlagen und Randbedingungen 
6  Ermittlung der Kennwerte 
6.1  Übergabe Qw,ce 
6.2  Verteilung Qw,d 
6.3  Speicherung Qw,s 
6.3.1  Indirekt beheizte Trinkwarmwasserspeicher 
6.3.2  Elektrisch beheizte Trinkwarmwasserspeicher 
6.3.3  Gasbeheizte Trinkwarmwasserspeicher 
6.4  Wärmeerzeugung Qw,gen 
6.4.1  Allgemeines 
6.4.2  Solaranlagen zur ausschließlichen Trinkwassererwärmung 
6.4.3  Motorisch angetriebene Wärmepumpen mit Warmwasserbereitung 
6.4.3.1  Allgemeines 
6.4.3.2  Energiebedarf für Trinkwarmwasser 
6.4.3.3  Energiebedarf für Trinkwarmwasser mit Nachheizsystem (2. Wärmeerzeuger) 
6.4.3.4  Leistung und Leistungszahl ( COP) der Wärmepumpe im Trinkwarmwasserbetrieb 
6.4.3.5  Laufzeit der Wärmepumpe 
6.4.3.6  Erzeugerwärmeverluste 
6.4.3.7  Berechnung der Gesamt-Energieaufnahme für den Trinkwarmwasserbetrieb 
6.4.3.8  Hilfsenergie 
6.4.3.9  Energieaufnahme des Nachheizsystems 
6.4.3.10  Gesamte Energieaufnahme 
6.4.3.11  Energieertrag durch Umweltwärme 
6.4.3.12  Jahresarbeitszahl des Erzeugeruntersystems 
6.4.4  Elektro-Durchlauferhitzer 
6.4.5  Mehrkesselanlagen 
6.4.6  Heizkessel zur Trinkwassererwärmung 
6.4.6.1  Allgemeines 
6.4.6.2  Brennstoffgespeiste Systeme (Heizkessel) 
6.4.6.3  Hilfsenergie zum Betrieb eines Wärmeerzeugers 
6.4.6.4  Bestimmung der Kesseleffizienz im Bestand durch Messung 
6.4.6.5  Randbedingungen für Standardwerte 
6.4.7  Sorptions-Gaswärmepumpen 
6.4.8  Direkt beheizter Trinkwarmwasserspeicher (Gas) 
6.4.9  Fernwärme 
6.4.10  Kraft-Wärme-Kopplung 
Anhang A (normativ)  Netztypen in Trinkwarmwasserverteilsystemen für die Bestimmung der Leitungslängen 
Anhang B (normativ)  Wärmepumpe 

Erläuterungen:

Diese Vornorm liefert ein Verfahren zur Berechnung des Trinkwarmwassersystems für Gebäude. Im Rahmen dieser Vornorm wird der Energiebedarf des Trinkwarmwassersystems mit seinen verschiedenen Prozessbereichen (Übergabe, Verteilung, Speicherung und Erzeugung) beschrieben. Dabei werden die Wärmeverluste sowie die Hilfsenergieaufwendungen der einzelnen Prozessbereiche ermittelt und für die weitere Berechnung in DIN V 18599-1 und DIN V 18599-2, soweit sie in der beheizten Zone liegen, zur Verfügung gestellt. Auf eine mögliche Beeinflussung durch die Heizwärmeerzeugung (siehe DIN V 18599-5) wird hingewiesen. Andere Systeme, zum Beispiel Wohnungslüftung (siehe DIN V 18599-6), die Bedarf beziehungsweise Lieferung an bestimmte Prozessbereiche haben, können entsprechend berücksichtigt und berechnet werden. Eine Kopplung erfolgt jeweils über DIN V 18599-1. Die differenzierte Berechnung mehrerer Zonen von Gebäuden mit mehreren Bilanzeinheiten ist möglich. Die nach dem vorliegenden Verfahren ermittelten Energiebedarfswerte sind nicht zur Dimensionierung einzelner Komponenten geeignet. Liegen Systeme vor, die in diesem Dokument nicht dargestellt sind, so darf deren Bewertung nach anderen physikalisch begründeten Algorithmen unter sinngemäßer Anwendung dieser Vornorm vorgenommen werden.

Diese Vornorm wurde vom NA 005-56-20 GA "Gemeinschaftsarbeitsausschuss NABau/FNL/NHRS: Energetische Bewertung von Gebäuden" zum Druck freigegeben.


 

Verwandte Normen zu DIN V 18599-8 sind

  • Energetische Bewertung von Gebäuden - Berechnung des Nutz-, End- und Primärenergiebedarfs für Heizung, Kühlung, Lüftung, Trinkwarmwasser und Beleuchtung - Teil 1: Allgemeine Bilanzierungsverfahren, Begriffe, Zonierung und Bewertung der Energieträger
    [2011-12]
  • Energetische Bewertung von Gebäuden - Berechnung des Nutz-, End- und Primärenergiebedarfs für Heizung, Kühlung, Lüftung, Trinkwarmwasser und Beleuchtung - Teil 2: Nutzenergiebedarf für Heizen und Kühlen von Gebäudezonen
    [2011-12]
  • Energetische Bewertung von Gebäuden - Berechnung des Nutz-, End- und Primärenergiebedarfs für Heizung, Kühlung, Lüftung, Trinkwarmwasser und Beleuchtung - Teil 3: Nutzenergiebedarf für die energetische Luftaufbereitung
    [2011-12]
  • Energetische Bewertung von Gebäuden - Berechnung des Nutz-, End- und Primärenergiebedarfs für Heizung, Kühlung, Lüftung, Trinkwarmwasser und Beleuchtung - Teil 4: Nutz- und Endenergiebedarf für Beleuchtung
    [2011-12]
  • Energetische Bewertung von Gebäuden - Berechnung des Nutz-, End- und Primärenergiebedarfs für Heizung, Kühlung, Lüftung, Trinkwarmwasser und Beleuchtung - Teil 5: Endenergiebedarf von Heizsystemen
    [2011-12]
  • Energetische Bewertung von Gebäuden - Berechnung des Nutz-, End- und Primärenergiebedarfs für Heizung, Kühlung, Lüftung, Trinkwarmwasser und Beleuchtung - Teil 6: Endenergiebedarf von Lüftungsanlagen, Luftheizungsanlagen und Kühlsystemen für den Wohnungsbau
    [2011-12]
  • Energetische Bewertung von Gebäuden - Berechnung des Nutz-, End- und Primärenergiebedarfs für Heizung, Kühlung, Lüftung, Trinkwarmwasser und Beleuchtung - Teil 7: Endenergiebedarf von Raumlufttechnik- und Klimakältesystemen für den Nichtwohnungsbau
    [2011-12]
  • Energetische Bewertung von Gebäuden - Berechnung des Nutz-, End- und Primärenergiebedarfs für Heizung, Kühlung, Lüftung, Trinkwarmwasser und Beleuchtung - Teil 9: End- und Primärenergiebedarf von stromproduzierenden Anlagen
    [2011-12]
  • Energetische Bewertung von Gebäuden - Berechnung des Nutz-, End- und Primärenergiebedarfs für Heizung, Kühlung, Lüftung, Trinkwarmwasser und Beleuchtung - Teil 10: Nutzungsrandbedingungen, Klimadaten
    [2011-12]

Stichworte in Zusammenhang mit DIN V 18599-8

Energetische Bewertung, Gebäude, Trinkwassererwärmer, Wärmepumpe, Wassererwärmer

DIN-Normen
Bauphysik

149,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Haustechnik

249,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.