Äußere Erschließung - Barrierefreies Bauen; Wohnungen

DIN 18040-2, Seite 9 f., Abschnitt 4.2
4.2.1 Gehwege, Verkehrsflächen Gehwege müssen ausreichend breit für die Nutzung mit dem Rollstuhl oder mit Gehhilfen, auch im Begegnungsfall, sein. Für den Weg zum Haupteingang ist es ausreichend, wenn er eine Breite von mindestens 150 cm hat und nac ...

Für den vollständigen Text bitte einloggen oder kostenlos anmelden.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 18040-2
Barrierefreies Bauen - Planungsgrundlagen - Teil 2: Wohnungen
Ausgabe 2011-09

 

DIN-Normen
Architekten

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Ausbau / Trockenbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Elektro

99,00 €/Jahr zzgl. MwSt.