1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe 
4  Klassifizierung der Rohrsteifigkeiten 
5  Maße, Bezeichnung 
5.1  Allgemeines 
5.2  Rohre 
5.3  Formstücke 
5.3.1  Allgemeines 
5.3.2  Segmentbogen (SB) 
5.3.3  Einfachabzweig 45° (SEA) 
5.3.4  Übergangsrohr (SR) 
6  Verbindungen 

Übergangsrohr; Maße, Bezeichnung - Kunststoff-Rohre, profilierte Wandung

DIN 16961-1, Seite 13 f., Abschnitt 5.3.4
Bild 4 — Übergangsrohr:Dargestellt ist der Formstückkörper ohne die für die Verbindung notwendigen Abschnitte. t1 undt2 nach Angaben des Herstellers. BEISPIEL Bezeichnung eines Übergangsrohres (SR) von Nennweite DN 1 = 400 auf Nennweite DN 2 =...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 16961-1
Rohre und Formstücke aus thermoplastischen Kunststoffen mit profilierter Wandung und glatter Rohrinnenfläche - Teil 1: Maße
Ausgabe 2011-01

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Elektro
99,00 €
Komplett-Paket
999,00 €
Tiefbau
349,00 €