1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe 
4  Leistungsfähigkeit 
5  Konstruktionsanforderungen an Installation 
6  Absperrarmatur 
7  Duschkopf 
8  Vom Hersteller zu liefernde Informationen 
9  Kennzeichnung 
Anhang A (informativ)  Wassertemperatur 

Absperrarmatur - Notduschen für Laboratorien

DIN EN 15154-1, Seite 7, Abschnitt 6
Bei manueller Bedienung muss die Absperrarmatur nach einer Drehung von max. 90° oder bei einem Zug von max. 200 mm ganz geöffnet sein. Die zur Bedienung notwendige Kraft darf max. 100 N oder das zur Bedienung notwendige Drehmoment max. 7 Nm betragen. ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 15154-1
Sicherheitsnotduschen - Teil 1: Körperduschen mit Wasseranschluss für Laboratorien
Ausgabe 2006-12

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Haustechnik
249,00 €
Komplett-Paket
999,00 €