Inhaltsverzeichnis DIN EN 1555-2 [2010-12]
  Seite 
1  Anwendungsbereich  6 
2  Normative Verweisungen  6 
3  Begriffe, Symbole und Abkürzungen  7 
4  Werkstoff  7 
5  Allgemeine Eigenschaften  8 
6  Geometrische Eigenschaften  8 
7  Mechanische Eigenschaften  12 
8  Physikalische Eigenschaften  15 
9  Anforderungen an die Gebrauchstauglichkeit  16 
10  Kennzeichnung  16 
Anhang A (normativ)  Rohre mit koextrudierten Schichten  18 
Anhang B (normativ)  Rohre mit schälbarer Schicht  20 
Anhang C (normativ)  Abquetschen von Rohrleitungen  22 
  Seite 
Tabelle 1  Mittlere Außendurchmesser und Ovalität  9 
Tabelle 2  Mindestwanddicken von Rohren der Reihen SDR 17,6, SDR 17 und SDR 11  10 
Tabelle 4  Mechanische Eigenschaften  13 
Tabelle 6  Physikalische Eigenschaften  16 

Allgemeine Eigenschaften - PE-Rohre für Gas

DIN EN 1555-2, Seite 8, Abschnitt 5
5.1 Beschaffenheit Die Innen- und Außenflächen der Rohre müssen bei Inaugenscheinnahme glatt, sauber und frei von Riefen, eingefallenen Stellen oder anderen Unregelmäßigkeiten in der Oberfläche sein, die dazu führen, dass die Rohre die Anforderungen...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 1555-2
Kunststoff-Rohrleitungssysteme für die Gasversorgung - Polyethylen (PE) - Teil 2: Rohre
Ausgabe 2010-12

 

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Tiefbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.