Inhaltsverzeichnis DIN EN 12871 [2013-09]
  Änderungen 
1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe 
4  Symbole und Indizes 
5  Allgemeine Anforderungen 
5.1  Plattentypen für lasttragende Zwecke 
5.2  Mechanische Eigenschaften 
5.3  Probenahme 
6  Bestimmung der Leistungseigenschaften 
6.1  Allgemeine Empfehlungen 
6.2  Tragender Unterboden oder tragende Dachschalung auf Lagerhölzern 
6.3  Tragende Wandbeplankung auf Rippen 
7  Auswertung 
8  Prüfbericht 
Anhang A (informativ)  Modifizierung von EN 1195 
Anhang B (informativ)  Vorschlag für Leistungsanforderungen 
Anhang C (informativ)  Beispiel 

Allgemeine Empfehlungen - Bestimmung der Leistungseigenschaften tragender Holzwerkstoff-Platten

DIN EN 12871, Seite 11 f., Abschnitt 6.1
6.1.1 Grenzabmaße: Länge und Breite Bei Messung nach EN 324-1 bei einer relativen Luftfeuchte von (65 ± 5) % und einer Temperatur von (20 ± 2) °C sollten die Grenzabmaße der Nennlänge und -breite der Platte betragen: + 0,0 mm;− 3,0 mm. 6.1.2 Gren ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 12871
Holzwerkstoffe - Bestimmung der Leistungseigenschaften für tragende Platten zur Verwendung in Fußböden, Wänden und Dächern
Ausgabe 2013-09

 

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Zimmerer / Dachdecker

249,00 €/Jahr zzgl. MwSt.