Inhaltsverzeichnis DIN EN 198 [2008-11]
1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe 
4  Anforderungen 
5  Kennzeichnung 
Anhang A (normativ)  Prüfverfahren für Badewannen 
Anhang B (informativ)  Identifikation der technischen Änderungen gegenüber EN 198:1987 

Anforderungen - Badewannen hergestellt aus vernetzten gegossenen Acrylplatten

DIN EN 198, Seite 5 ff., Abschnitt 4
4.1 Allgemeines Der Hersteller muss jeder Badewanne Anweisungen für Einbau und Pflege beifügen. Die Badewanne muss frei von scharfen Kanten sein, die nach dem Einbau der Badewanne nach den Anweisungen des Herstellers freiliegend wären. 4.2 Werkstoff...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 198
Sanitärausstattungsgegenstände - Badewannen hergestellt aus vernetzten gegossenen Acrylplatten - Anforderungen und Prüfverfahren
Ausgabe 2008-11

 

DIN-Normen
Haustechnik

249,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.