Änderungen 
1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe 
4  Symbole und Abkürzungen 
5  Maße 
  Tabelle 1— Außendurchmesser und Wanddicken der Rohre sowie Länge der Anschrägung der Einsteckenden 
6  Werkstoff 
7  Anforderungen 
8  Prüfung 
9  Kennzeichnung 
10  Verlegehinweise 
Anhang A (normativ)  Formstücke für Stangenware 
Anhang B (informativ)  Verbindungs- und Abdichtelemente für Rohre nach dieser Norm 

Anforderungen - PE-HD-Rohre für erdverlegte Kabelschutzrohrleitungen

DIN 16876, Seite 10 ff., Abschnitt 7
7.1 Allgemeines 7.1.1 Qualitätsüberwachung Die Rohre müssen einer geregelten Qualitätsüberwachung unterworfen werden. ANMERKUNG Je nach Anwendung können besondere Anforderungen gelten. Für elektrische Installationen in erdver-legten Rohrsystemen wird ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 16876
Rohre und Formstücke aus Polyethylen hoher Dichte (PE-HD) für erdverlegte Kabelschutzrohrleitungen - Maße und technische Lieferbedingungen
Ausgabe 2016-12

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Komplett-Paket
999,00 €
Tiefbau
349,00 €