Inhaltsverzeichnis DIN EN 13658-2 [2005-09]

  Seite 
1  Anwendungsbereich  6 
2  Normative Verweisungen  6 
3  Begriffe  7 
4  Anforderungen  9 
4.1  Brandschutz  9 
4.2  Anforderungen an Putzträger  9 
4.3  Anforderungen an Putzprofile  11 
4.4  Gefährliche Stoffe  12 
5  Prüfung und Probenahme  13 
6  Konformitätsbewertung  16 
7  Bezeichnung  18 
8  Kennzeichnung, Etikettierung und Verpackung  19 
Anhang ZA (informativ)  Abschnitte dieser Europäischen Norm, die Bestimmungen der EG-Bauproduktenrichtlinie betreffen  29 
  Seite 
Tabelle 1  Typische Putzprofile für Außenputz  20 
Tabelle 2  Werkstoffarten  21 
Tabelle 3  Typische Streckmetall-Putzträgerarten (für Außenanwendung)  22 
Tabelle 4  Typische geschweißte Drahtgittergewebe (für Außenanwendung)  23 
Tabelle 5  Typisches Ziegeldrahtgewebe  23 

Anforderungen - Putzträger für Außenputz

DIN EN 13658-2, Seite 9 ff., Abschnitt 4.2
4.2.1 Werkstoff Putzträger müssen aus den inTabelle 2 angegebenen Werkstoffen hergestellt und mit den dort angegebenen Beschichtungen versehen werden. Die ausgewählten korrosionsgeschützten Werkstoffe und Beschichtungen müssen unter den vorgesehene ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 13658-2
Putzträger und Putzprofile aus Metall - Begriffe, Anforderungen und Prüfverfahren - Teil 2: Außenputze
Ausgabe 2005-09

 

DIN-Normen
Ausbau / Trockenbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.