Inhaltsverzeichnis DIN EN 14188-2 [2005-03]

  Seite 
1  Anwendungsbereich  4 
2  Normative Verweisungen  4 
3  Begriffe  5 
4  Klassifizierung und Spezifikation  5 
5  Anforderungen  6 
6  Konformitätsbewertung  11 
7  Kennzeichnung, Beschriftung und Verpackung  12 
8  Behälter  13 
Anhang A (normativ)  Erstprüfung und Prüfhäufigkeiten für die werkseigene Produktionskontrolle  14 
Anhang B (informativ)  Beispiel für ein Produktdatenblatt  15 
Anhang C (informativ)  Angaben hinsichtlich des Vorgehens beim Einbau von kalt verarbeitbaren Fugenmassen  17 
Anhang ZA (informativ)  Zusammenhang zwischen dieser Europäischen Norm und den grundlegenden Anforderungen der EU-Richtlinie Bauproduktenrichtline (89/106/EWG)  18 
  Seite 
Tabelle 4  Anforderungen an und Prüfverfahren für kalt verarbeitbare Fugenmassen  10 

Anforderungen, Prüfverfahren - Kalt verarbeitbare Fugenmassen

DIN EN 14188-2, Seite 10, Abschnitt Tabelle 4
Tabelle 4 — Anforderungen an und Prüfverfahren für kalt verarbeitbare Fugenmassen: Spalte 1 2 3 Zeile Eigenschaften Prüfverfahren AnforderungenAnwendungseigenschaften 1 Extrudierbarkeit 1.1 Einkomponentenfugenmassen EN 28394 ≥ 70 ml/min 1.2 Zweik ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 14188-2
Fugeneinlagen und Fugenmassen - Teil 2: Anforderungen an kalt verarbeitbare Fugenmassen
Ausgabe 2005-03

 

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Tiefbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Straßenbau

99,00 €/Jahr zzgl. MwSt.