Ansaaten - Ingenieurbiologische Sicherungsbauweisen

DIN 18918, Seite 11 ff., Abschnitt 7
7.1Saatverfahren Bei der Auswahl des Saatverfahrens zur Sicherung des jeweiligen Standortes sind die Faktoren des Abschnittes4, die Wirtschaftlichkeit sowie auch die Ziele des Naturschutzes und der Landschaftspflege zu berücksichtigen. Die einz ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 18918
Vegetationstechnik im Landschaftsbau - Ingenieurbiologische Sicherungsbauweisen - Sicherungen durch Ansaaten, Bepflanzungen, Bauweisen mit lebenden und nicht lebenden Stoffen und Bauteilen, kombinierte Bauweisen
Ausgabe 2002-08

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Komplett-Paket
999,00 €
GaLaBau
249,00 €