Inhaltsverzeichnis DIN 18157-3 [1986-04]

    Seite 
1  Anwendungsbereich  1 
2  Begriffe  1 
3  Unterkonstruktion  1 
4  Ansetz- und Verlegeflächen  1 
5  Bekleidungsstoffe  2 
6  Ausführung  2 
7  Fugen zwischen den Fliesen oder Platten  2 
8  Bewegungsfugen  2 

Ansetz- und Verlegeflächen - Keramische Bekleidungen im Dünnbettverfahren mit Epoxidharzklebstoffen

DIN 18157-3, Seite 1 f., Abschnitt 4
4.1 Allgemeine Anforderungen Ansetz- und Verlegeflächen müssen ausreichend ebenflächig, tragfähig und frei von durchgehenden Rissen sein. Sie müssen den zu erwartenden Beanspruchungen genügen, eine weitgehend geschlossene und ihrer Art entsprechende...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 18157-3
Ausführung keramischer Bekleidungen im Dünnbettverfahren; Epoxidharzklebstoffe
Ausgabe 1986-04

 

DIN-Normen
Architekten

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.