Inhaltsverzeichnis DIN 18197 [2011-04]

    Seite 
1  Anwendungsbereich  4 
2  Normative Verweisungen  4 
3  Begriffe  5 
4  Anforderungen  7 
5  Planungsgrundsätze  7 
5.1  Allgemeines  7 
5.2  Bauliche Erfordernisse  7 
5.3  Verformungsbeanspruchungen  10 
5.4  Konstruktionsgrundlagen und Kriterien zur Fugenbandauswahl  14 
6  Ausführung  24 
6.1  Fügetechnik  24 
6.2  Handhabung auf der Baustelle  26 
7  Einbaubeispiele  28 
Anhang A (informativ)  Beispiele für die Bemessung  32 
Anhang B (informativ)  Baustellendokumentation  49 
Anhang C (informativ)   Qualifikationsnachweis  51 
Anhang D (informativ)   Überwachung und Bewertung von Baustellenstößen bei Elastomer-Fugenbändern  52 
Anhang E (informativ)   Prüfprotokoll für Baustellenstöße  53 

Anwendungsbereich DIN 18197

DIN 18197, Seite 4, Abschnitt 1
Diese Norm gilt für Planung, Bemessung, Handhabung, Verarbeitung und Einbau von Fugenbändern, die DIN 7865-1 undDIN 7865-2, DIN 18541-1 undDIN 18541-2 entsprechen. Die Fugenbänder dienen zur Abdichtung gegen Bodenfeuchte, nichtdrückendes oder drü ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 18197
Abdichten von Fugen in Beton mit Fugenbändern
Ausgabe 2011-04

 

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Rohbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.