Asphalttragschichten, Asphalttragdeckschichten, Asphaltbinderschichten, Asphaltdeckschichten aus Asphaltbeton, Splittmastixasphalt und offenporigem Asphalt sowie Schutzschichten aus Walzasphalt - Oberbauschichten aus Asphalt

DIN 18317, Seite 11 f., Abschnitt 3.3.1
3.3.1.1 Einbauen Der Asphalt ist auf der sauberen Unterlage gleichmäßig und so zu verteilen, dass er sich nicht entmischt. Die Nähte der Schichten und Lagen sind gegeneinander um mindestens 15 cm zu versetzen. Die Nähte der Deckschicht aus Asphalt si ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 18317
VOB Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen - Teil C: Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV) - Verkehrswegebauarbeiten - Oberbauschichten aus Asphalt
Ausgabe 2016-09

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Komplett-Paket
999,00 €
Tiefbau
349,00 €
Straßenbau
99,00 €