Inhaltsverzeichnis DIN 68800-1 [2011-10]
    Seite 
  Änderungen gegenüber DIN 52175:1975-01 und DIN 68800-1:1974-05  4 
1  Anwendungsbereich  5 
2  Normative Verweisungen  5 
3  Begriffe  6 
4  Gefährdung von Holz und Holzwerkstoffen  9 
5  Gebrauchsklassen  10 
6  Maßnahmen zum Schutz des Holzes gegen Organismen  13 
7  Notwendigkeit von Maßnahmen zum Schutz des Holzes  18 
8  Auswahl von Maßnahmen zum Schutz des Holzes  18 
9  Planung von Holzschutzmaßnahmen  23 
10  Anforderungen an den Ausführenden  23 
Anhang A (informativ)  Thermische oder chemische Modifizierung zum Schutz des Holzes  25 
Anhang B (informativ)  Fasersättigungsfeuchte gebräuchlicher einheimischer Bauholzarten  26 
Anhang C (normativ)  Gebrauchsklassen für Holzwerkstoffe  27 
Anhang D (informativ)  Beispiele für die Zuordnung von Holzbauteilen zu einer Gebrauchsklasse  28 
Anhang E (informativ)  Hinweise für die Planung von Holzschutzmaßnahmen für nicht tragende Bauteile  31 

Auswahl von Maßnahmen - Holzschutz

DIN 68800-1, Seite 18 ff., Abschnitt 8
8.1 Allgemeines 8.1.1 Maßnahmen zum Schutz des Holzes, sind so auszuwählen, dass das Holz der Gefährdung in der gegebenen Gebrauchsklasse über die vorgesehene Nutzungsdauer standhält. Zusätzliche Aspekte können sein: Bedeutung des Objektes einschließ ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 68800-1
Holzschutz - Teil 1: Allgemeines
Ausgabe 2011-10

 

DIN-Normen
Architekten

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Zimmerer / Dachdecker

249,00 €/Jahr zzgl. MwSt.