Seite 
1  Anwendungsbereich  5 
2  Normative Verweisungen  5 
3  Begriffe  5 
4  Bezeichnung  6 
5  Geräte  6 
6  Versuchsbedingungen  11 
7  Durchführung des Plattendruckversuches  11 
8  Auswertung und Darstellung der Messergebnisse  13 
9  Anwendungsbeispiele  15 
Anhang A (normativ)  Kalibrierung des Plattendruckgerätes  19 
Anhang B (informativ)  Grundlagen für die Normalgleichungen zur Berechnung der Konstanten des Polynoms 2. Grades für die Drucksetzungslinie und zur Berechnung des Verformungsmoduls EV  23 

Auswertung und Darstellung - Plattendruckversuch

DIN 18134, Seite 13 ff., Abschnitt 8
8.1 Drucksetzungslinie Die zu jeder Laststufe gehörige mittlere Normalspannung σ0 und die zugehörige Ablesung M an der Messuhr bzw. am Wegaufnehmer werden protokolliert (siehe Abschnitt 9). Die AblesungM entspricht für die Messanordnung nachBild...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 18134
Baugrund - Versuche und Versuchsgeräte - Plattendruckversuch
Ausgabe 2012-04

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Komplett-Paket
999,00 €
GaLaBau
249,00 €
Tiefbau
349,00 €