Bauliche Erfordernisse - Durchdringungen, Übergänge, An-/Abschlüsse in Abdichtungen

DIN 18195-9, Seite 6 f., Abschnitt 5
5.1 Allgemeines Durchdringungen und Übergänge müssen so angeordnet werden, dass die Bauwerksabdichtung fachgerecht angeschlossen werden kann. Flächen für Abschlüsse müssen gut zugänglich sein, ausreichend hoch über der Oberfläche des späteren Nutzbel ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 18195-9
Bauwerksabdichtungen - Teil 9: Durchdringungen, Übergänge, An- und Abschlüsse
Ausgabe 2010-05

 

DIN-Normen
Architekten

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Bauphysik

149,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.